avella lane

Ein Ensemble das
vom Leben erzählt

Mit lockerer Bebauung und großzügig angelegten Gärten ist die als Gartenstadt bekannte Gemeinde Gräfelfing einer von wenigen Orten im Münchner Raum, der harmonisch und authentisch das Beste aus zwei Welten verbindet.

Hier, zentral gelegen und doch eingebettet in ein herrliches grünes Grundstück, entstehen vier Einfamilienhäuser in Holzbauweise.

Seinen Namen verdankt die Avella Lane dem Haselnussstrauch „Corylus avellana”, der auf dem Grundstück besonders zahlreich und stattlich zur Geltung kommt.

    Leben

    Am westlichen Stadtrand der Landeshauptstadt München gelegen, wird Gräfelfing oftmals als „Tor zum Fünf-Seen-Land“ bezeichnet. In nur kurzer Zeit erreicht man den Starnberger See oder Ammersee. Ebenso schnell ist man in München, sei es über die S-Bahnhöfe Gräfelfing und Lochham oder die nahegelegenen Anschlüsse an die Autobahnen A96 und A99.

    Die ehemaligen Gräfelfinger Villenkolonien, die Anfang des letzten Jahrhunderts in Gräfelfing begründet wurden, prägen bis heute das Ortsbild. Doch auch darüber hinaus ist Gräfelfing architektonisch sehr vielfältig und definiert sich, anders als viele andere oberbayrische Gemeinden, über seine unterschiedlichen Baustile.

    Natur

    Die Objekte werden als Holztafelbau realisiert.

    Nicht nur hinsichtlich ihrer Nachhaltigkeit, auch in Bezug auf ihre technische Ausstattung lässt die Avella Lane keine Wünsche offen. Ob Smart-Licht, -Rollo oder -Thermo, hier wird Smart-Living Wirklichkeit und sorgt für hochmodernen Wohnkomfort.

    Erholung

    Die Objekte überzeugen durch ihr elegantes Ambiente, welches sich durch jeden einzelnen Raum zieht. Bodengleiche Fenster in nahezu allen Zimmern sorgen für eine freundliche und einladende Atmosphäre, in der es sich wohlfühlen lässt.

    Geprägt von lichten Raumhöhen sind die Zimmer zudem äußerst großzügig geschnitten. Auf diese Weise bietet jedes Haus in der Avella Lane enorme Entfaltungsmöglichkeiten für verschiedenste Ansprüche und Wohnideen. Mit einer idealen Aufteilung der Schlaf- und Wohnbereiche wird hier ein optimaler Rückzugsort geschaffen und bildet in seiner Gesamtheit ein harmonisches Ganzes.

    Wenn der Tag anbricht und heitere Singvögel
    auf erste wärmende Sonnenstrahlen treffen;
    sich vereinen in einer Komposition,
    die das Herz höher schlagen lässt.

    Das ist ein Morgen in der Avella Lane.

    Nachhaltig Wohlfühlen

    Hochwertigste, natürliche Materialen machen die Häuser in der Avella Lane zu gesunden Wohlfühlorten von hohem ökologischem Wert.

    Die Exklusivität der architektonischen Gestaltung setzt sich bis tief ins Innere der Häuser fort. So bieten die verbauten Büdenbender Klimawände nicht nur exzellente Dämmtechnik, sondern schaffen durch natürliche Materialien von hervorragender Qualität ein sehr gesundes Wohnklima. Der Einsatz nachhaltiger Hölzer, die zu 100 Prozent verarbeitet werden, sorgt für eine Steigerung des Wohlbefindens und eine gesunde Atmosphäre, in der es sich entspannt leben und durchatmen lässt.

    avalana lane

    avella I
    avella II
    avella III
    avella IV
    I
    II
    III
    IV

    avella I

    Untergeschoss

    Hobby22,45 m²
    Gast16,71 m²
    Flur11,40 m²
    Technik10,07 m²
    Abstellkammer9,48 m²
    Keller (optional Sauna)7,47 m²
    Dusche4,88 m²
    Wohnfläche55,44 m²
    Gesamtfläche82,45 m²

    Erdgeschoss

    Wohnen & Essen38,50 m²
    Terrasse /28,31 m²
    Kochen14,92 m²
    Arbeiten12,27 m²
    Diele8,61 m²
    Eingang2,25 m²
    WC4,29 m²
    Flur3,48 m²
    Abstellkammer2,47 m²
    Wohnfläche95,09 m²
    Gesamtfläche95,09 m²

    Obergeschoss

    Schlafen16,49 m²
    Balkon /28,14 m²
    Kind 112,35 m²
    Kind 211,74 m²
    Kind 39,04 m²
    Bad 27,76 m²
    Ankleide4,88 m²
    Flur4,11 m²
    Bad 14,04 m²
    Wohnfläche78,53 m²
    Gesamtfläche78,53 m²

    avella II

    Untergeschoss

    Hobby22,45 m²
    Gast16,71 m²
    Flur11,41 m²
    Technik10,07 m²
    Abstellkammer9,48 m²
    Keller (optional Sauna)7,47 m²
    Dusche4,88 m²
    Wohnfläche55,44 m²
    Gesamtfläche82,45 m²

    Erdgeschoss

    Wohnen & Essen38,50 m²
    Terrasse /28,36 m²
    Kochen14,92 m²
    Arbeiten12,27 m²
    Diele8,61 m²
    Eingang2,24 m²
    WC4,29 m²
    Flur3,48 m²
    Abstellkammer2,47 m²
    Wohnfläche95,14 m²
    Gesamtfläche95,14 m²

    Obergeschoss

    Schlafen16,49 m²
    Balkon /28,2 m²
    Kind 112,35 m²
    Kind 211,74 m²
    Kind 39,04 m²
    Bad 27,76 m²
    Ankleide4,88 m²
    Flur4,11 m²
    Bad 14,04 m²
    Wohnfläche78,59 m²
    Gesamtfläche78,59 m²

    avella III

    Untergeschoss

    Hobby22,45 m²
    Gast16,71 m²
    Flur11,41 m²
    Technik10,07 m²
    Abstellkammer9,48 m²
    Keller (optional Sauna)7,47 m²
    Dusche4,88 m²
    Wohnfläche55,44 m²
    Gesamtfläche82,45 m²

    Erdgeschoss

    Wohnen & Essen38,50 m²
    Terrasse /28,36 m²
    Kochen14,92 m²
    Arbeiten12,27 m²
    Diele8,61 m²
    Eingang2,24 m²
    WC4,29 m²
    Flur3,48 m²
    Abstellkammer2,47 m²
    Wohnfläche95,14 m²
    Gesamtfläche95,14 m²

    Obergeschoss

    Schlafen16,49 m²
    Balkon /28,20 m²
    Kind 112,35 m²
    Kind 211,74 m²
    Kind 39,04 m²
    Bad 27,76 m²
    Ankleide4,88 m²
    Flur4,11 m²
    Bad 14,04 m²
    Wohnfläche78,59 m²
    Gesamtfläche78,59 m²

    avella IV

    Untergeschoss

    Hobby22,45 m²
    Gast16,71 m²
    Flur11,41 m²
    Technik10,07 m²
    Abstellkammer9,48 m²
    Keller (optional Sauna)7,47 m²
    Dusche4,88 m²
    Wohnfläce55,45 m²
    Gesamtfläche82,45 m²

    Erdgeschoss

    Wohnen & Essen38,50 m²
    Terrasse /28,36 m²
    Kochen14,92 m²
    Arbeiten12,27 m²
    Diele8,61 m²
    Eingang2,24 m²
    WC4,29 m²
    Flur3,48 m²
    Abstellkammer2,47 m²
    Wohnfläche95,14 m²
    Gesamtfläche95,14 m²

    Obergeschoss

    Schlafen16,49 m²
    Balkon /28,20 m²
    Kind 112,35 m²
    Kind 211,74 m²
    Kind 39,04 m²
    Bad 27,76 m²
    Ankleide4,88 m²
    Flur4,11 m²
    Bad 14,04 m²
    Wohnfläche78,59 m²
    Gesamtfläche78,59 m²

    Aktueller Baufortschritt

    April, 2022
    Mittlerweile ist das Grundstück vollständig freigeräumt und die einzelnen Hausparzellen sind abgesteckt.
    April, 2022
    September, 2021

    Da sich auf dem Grundstück noch ein Altbestand befand, wurde dieser im Laufe des Septembers 2021 zurückgebaut. Das Projekt Avella Lane wird durch das Luxusimmobilien Maklerbüro München | Sotheby’s International Realty vermarktet.

    September, 2021
    Mai, 2021
    Im Mai 2021 wurde das Grundstück in der Sämannstraße 5 angekauft. Mit unserer Garten- und Landschaftsbauarchitektin konnte nahezu der ganze Baumbestand auf dem Grundstück erhalten werden. Die entstehenden vier Einfamilienhäuser fügen sich so natürlich in das ursprüngliche Grundstück ein.
    Mai, 2021

    Kontakt

    München | Sotheby’s International Realty

    Amei Schlagintweit

    Telefon: 089 / 744 241 890
    E-Mail: amei.schlagintweit@muenchen-sothebysrealty.com